Achim Fuhl

Profil hier als PDF herunterladen.

 

Motto

 

„Das einzig Beständige ist die Veränderung“

Was mich bewegt

 

Mein Motto habe ich bislang in meinem Berufsleben selbst er- und gelebt und habe erfahren, dass bei dem Beginn jeden Prozesses die Lösung bereits in mir war. Deshalb fasziniert mich die Begleitung bei Veränderungsprozessen und das Aufspüren der Ressourcen der am Prozess Beteiligten.

 

Aber mir ist auch die Balance zwischen Konsolidierung und Veränderung wichtig, sich Zeit zu nehmen, um das bisher Erreichte wertschätzen zu können.

Schwerpunkte

 

  • Coaching bei Leitungsthemen und Veränderungsprozessen
  • Organisationsberatung und Projektbegleitung
  • Training und Workshops für Führungsteams und Fachkräfte
  • Teamsupervision

Qualifikation

 

  • Kaufmännische Ausbildung, Ausbilder nach AEVO
  • Studium der Sozialarbeit, FH Dortmund
  • Studium der Diplom-Pädagogik FR Erwachsenenbildung, Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg
  • Personal- und Bildungsreferent, Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Oldenburg,
  • Ausbildung in systemischer Supervision und Organisationsberatung beim Norddeutschen Institut für Kurzzeittherapie (NIK) Bremen

Konzept & Methode

 

Unternehmen werden durch die Menschen geprägt, die in Ihnen arbeiten. Ich glaube, dass meine Kunden lösungskompetent und die Experten für ihre beruflichen und persönlichen Angelegenheiten sind.

 

Ich arbeite mit zirkulären, ressourcen- und lösungsorientierten Fragen, Metaphern und Geschichten, Skalierungen, kreativen Techniken … und mit ganz viel Humor.

Arbeitsbereiche

 

Seit 1980 Praxiserfahrungen in offener Jugendarbeit, Kindergarten- und Gemeinwesenarbeit, betrieblicher Fort- und Weiterbildung, Projektarbeit in der Jugendsozialarbeit  und Jugendberufshilfe

 

Seit 1995 bin ich Geschäftsführer eines Bildungs- und Jugendhilfeträgers.

Freiberuflich arbeite ich seit 2003 mit und für denkbar in den Bereichen Supervision, Coaching, Organisationsberatung, Trainings.

Achim Fuhl

Zweigstraße 84
26135  Oldenburg

Telefon: 0441 8859906
a.fuhl@denkbar-ol.de